AGB

Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH (MMKT) Domplatz 1 b ( Haus der Romanik)
39104 Magdeburg
Telefon: 0391-8380-321
Fax: 0391-8380-397
E-Mail: kontakt@magdeburg-tourist.de
www.magdeburg-tourist.de
Geschäftsführer: Sandra Yvonne Stieger
Amtsgericht Stendal HRB 111786
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 204986905

1 Geltungsbereich und Allgemeines
Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten für Bestellungen von Privatpersonen im
Onlineshop: webshop.magdeburg-tourist.de der Magdeburg Marketing Kongress, und Tourismus GmbH, Domplatz 1 b, 39104 Magdeburg.

2 Ihr Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH (MMKT) Domplatz 1 b ( Haus der Romanik)
39104 Magdeburg
Telefon: 0391-8380-321
Fax: 0391-8380-397
E-Mail: kontakt@magdeburg-tourist.de
www.magdeburg-tourist.de
Geschäftsführer: Sandra Yvonne Stieger
Amtsgericht Stendal HRB 111786
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 204986905 Bei Fragen zur Bestellung oder bei Reklamationen richten Sie sich bitte an unseren Service:

Telefon: 0391-8380321
Telefax: 0391-8380397
E-Mail: kontakt@magdeburg-tourist.de

3 Widerrufsbelehrung
„Widerrufsrecht für Verbraucher
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu
widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von
Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben
bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Tourist-Information Magdeburg,
Ernst Reuter Allee 12, 39104 Magdeburg
Telefon: 0391-8380-402
Fax: 0391-8380-340
E-Mail: souvenir@magdeburg-tourist.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post
versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen,
informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das
jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (http://www.webshop.magdeburg-tourist.de) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen
erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die
sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,
günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses
Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe
Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,
mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen
dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab
dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf
der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser
Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise
der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.“




4 Mindestbestellwert, Angebot und Vertragsschluss
Der Mindestbestellwert beträgt 10,00 Euro.
Durch Ihre Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss ab. Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden durch eine schriftliche (Brief) oder elektronisch übermittelte (Fax oder E-Mail) Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.

Um die Bestellung vorzunehmen, klicken Sie bitte das gewünschte Produkt auf der Website an, durchlaufen dann den Bestellprozess. Bitte beantworten Sie während des Bestellprozesses sämtliche durch uns gestellten Anfragen, da dies für eine reibungslose Vertragsabwicklung notwendig ist. Schließlich bei Schritt 4 ,,Bestätigen der Bestellung" bitten wir Sie nochmals alle Angaben zu überprüfen, bevor Sie dann durch das Anklicken der Schaltfläche ,,Bestellen" die Bestellung an uns abschicken.

Hiernach erhalten Sie von uns eine Bestell-Eingangsbestätigung und Auftragsbestätigung.

Nach dem Verschicken der Auftragsbestätigung kommt der Vertrag zustande mit:
Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH (MMKT) Domplatz 1 b ( Haus der Romanik)
39104 Magdeburg
Telefon: 0391-8380-321
Fax: 0391-8380-397
E-Mail: kontakt@magdeburg-tourist.de
www.magdeburg-tourist.de
Geschäftsführer: Sandra Yvonne Stieger
Amtsgericht Stendal HRB 111786
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 204986905

5 Informationen zu Korrekturmöglichkeiten vor Abgabe der Bestellung
Wir möchten Sie darüber informieren, dass Sie vor Abgabe Ihrer Bestellung und damit vor Ihrem Kaufabschluss alle Eingaben über die üblichen Tasten- und Mausfunktionen korrigieren können. Durchlaufen Sie unseren Bestellvorgang können Sie Ihre eingegebenen Bestellinformationen jederzeit löschen. Eine Ergänzung können Sie jederzeit ebenso vornehmen, indem Sie dem Warenkorb weitere Produkte hinzufügen. Indem Sie für den gelöschten Text neue Bestellinformationen einfügen, erfolgt eine Neueingabe.

Im Onlineshop haben Sie die Möglichkeit jederzeit alle Eingaben zur Bestellung zu berichtigen, zu ergänzen oder zu entfernen. Dies folgt dadurch, indem Sie den Zeitstrahl am Fuß der Seite zur Navigation nutzen. Die Lieferungs- und Rechnungsadresse können Sie jederzeit korrigieren, wie auch alle anderen Eingaben, die Sie während der Bestellung vorgenommen haben. Hierzu werden alle Eingaben in einem Bestätigungsfenster gezeigt. Die Korrektur nehmen Sie vor, indem Sie die betreffenden Optionen auswählen. Unmittelbar nach Ihrer Bestellabgabe können Sie Eingabefehler bei der Bestellung korrigieren, indem Sie die Fehler per Mail an unsere Mail mitteilen. Sollten für die Abwicklung notwendige Daten fehlen, machen wir Sie darauf aufmerksam.

6 Speicherung des Vertragstextes
Ihre Bestellung und die von Ihnen eingegebenen Bestelldaten werden von uns gespeichert. Sie haben jedoch die Möglichkeit, eine Bestellbestätigung auszudrucken, wenn Sie das wünschen.
Nach Durchlaufen des Bestellvorgangs mit dem abschließenden Schritt 4 und der Bestätigung des Buttons "Bestellen" erhalten Sie auf Ihrem Bildschirm den Hinweis "Vielen Dank für Ihre Bestellung. Sie ist eingegangen und wird bearbeitet". Auch erhalten Sie alle eingegebenen Daten per E-Mail.

7 Service
Fragen zur Bestellung oder bei Reklamation richten Sie bitte an unseren Service:
Tourist-Information Magdeburg
Telefon: 0391-636 01 402
Telefax: 0391-636 01 430
E-Mail: souvenir@magdeburg-tourist.de


8 Preise- und Versandkosten
(1) Unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile zuzüglich Porto.
(2) Unabhängig vom Bestellwert erheben wir innerhalb Deutschlands Versandkosten in Höhe von 5,90 Euro.

Innerhalb Deutschlands liefern wir mit der Deutschen Post. Lieferungen im Ausland auf Anfrage.

9 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

10 Lieferbedingungen
(1) Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 5 Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Nachname oder Rechnungskauf.) Die Lieferung der Ware erfolgt an die durch den Käufer angegebene Adresse.
(2) Innerhalb Deutschlands liefern wir mit der Deutschen Post. Lieferungen im Ausland auf Anfrage.
(3) Wir behalten uns im folgendem Fall den Rücktritt vom Vertrag vor: Das bestellte Produkt ist nicht lieferbar, weil unser Lieferant uns mit diesem Produkt nicht beliefert hat, ohne dass wir die Nichtlieferung verschuldet haben. Tritt ein solcher Fall ein, informieren wir Sie unverzüglich hierüber. Wenn Sie es wünschen, schlagen wir Ihnen ein vergleichbares Produkt vor. Sollten Sie dies nicht wollen oder ein vergleichbares Produkt nicht verfügbar sein, werden wir Ihnen unverzüglich Ihre erbrachte Gegenleistung erstatten.

11 Zahlungsbedingungen
Sie können per Vorkasse und PayPal (Online-Bezahlung) zahlen.

Sollten Sie sich mit der Zahlung in Verzug befinden, weisen wir Sie bereits jetzt darauf hin, dass wir den Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz verzinsen. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

12 Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

13 Haftung
Unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzung schließen wir hiermit aus.
Der Haftungsausschluss besteht nicht, wenn vertragswesentliche Pflichten, Schäden durch Verletzung des Lebens, Körpers und der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betroffen sind. Dies gilt ebenso für Pflichtverletzungen durch Erfüllungsgehilfen von uns.

14 anzuwendendes Recht und Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Bei Kunden, die den Vertrag zu einem Zweck schließen, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit dient (Verbraucher), gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch nicht der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ausschließlich das Gericht des Hauptsitzes der Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH, Geschäftsführer: Ralf Steinmann, Domplatz 1b, 39104 Magdeburg zuständig.

15 Vertragssprache
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Stand: Juni 2016